Sex mit dem Ex… Ein Thema, mit dem wohl schon jeder von uns mal zu tun hatte. Soll ich noch einmal? Tut es mit gut, oder wirft es mich wieder zurück? Erhoffe ich mir mehr dadurch?

Sex mit dem Ex – Wenn er nicht abgeneigt ist….

…heißt es leider auch nicht, dass es für euch als Paar noch Hoffnung gibt. Denn wie bei dir, verschwinden auch bei ihm nicht direkt die Gefühle und Sympathien für dich. Meistens weiß man im Nachhinein immer noch was man toll am Anderen fand. Das was euch letztendlich auseinandergebracht hat, wird mit der Zeit leider immer blasser, sodass die Erinnerungen an die schönen und vielleicht Leidenschaftlichen Momenten dich leicht in Verführung bringen können.

Selbst wenn die Trennung noch nicht lange her ist, ihr seid es gewohnt beieinander zu sein, euch zu lieben und zu spüren. In dieser verletzlichen Zeit kann es schnell dazu kommen, dass eure Gefühle mit euch durchgehen, ihr den Moment genießen wollt und euch daran klammert. Gleichzeitig kommt meist die Hoffnung mit hoch ,,er hatte Sex mit mir, er liebt mich noch…“ natürlich findet er dich immer noch anziehend und hat Gefühle für dich. Dennoch heißt Sex mit dem Ex nicht, dass ihr auch wieder zusammenkommt.

Wenn die Hoffnung an dir nagt…

… deine Gefühle werden dir Streiche spielen, dich von der Hoffnung zurück in die Trauer werfen. Du solltest für dich entscheiden, ob du Sex mit ihm haben kannst ohne, dass du dir Hoffnungen machst oder ob es für dich besser wäre Abstand zu nehmen und mit der Beziehung abzuschließen.

Ein Patentrezept gibt es hier leider nicht, du musst auf dein Herz hören und darauf, das du dich am besten kennst. Du musst bedenken, dass Sex ihn nicht umstimmen wird.

Es ist passiert, was soll ich tun?

Sex mit dem Ex. Es ist passiert, es war schön, leidenschaftlich … wie immer und noch viel mehr. Du hast gespürt wie scharf er noch auf dich ist, wie gerne er an dir riecht und durch die Haare fährt. Doch dann. Dann kommt der Zeitpunkt an dem ihr wieder auseinandergeht und du dich fragst was nun ist. Sollst du dich melden? Sollst du ihm nachlaufen? Sollst du dir Hoffnungen machen?

Je nachdem, was euer Trennungsgrund ist. Je nach dem, wie eure Beziehung aussah, kannst du natürlich ein offenes und ehrliches Gespräch mit ihm suchen, was euer Sex zu bedeuten hatte. Solltest du die Antworten in deinem Herzen aber sehr gut bereits kennen, dann behalte den Sex mit dem Ex in guter Erinnerung und schaue nach vorne. Sieh es als ein Abschluss an.

Natürlich gibt es Paare, die durchaus danach wieder zusammengefunden haben und den Trennungsgrund überwinden konnten. Die meisten jedoch bleiben mit einem gebrochenem Herzen zurück und die ein oder andere wünscht sich auch, nie Sex mit dem Ex gehabt zu haben. Aber Kopf hoch! Jede Erfahrung bringt uns weiter, egal ob sie positiv ist oder einen Schmerz in uns auslöst! Wichtig ist nur, die Krone wieder aufzusetzen und nach vorne zuschauen!

Alles Liebe,

Anne

Über den Autor

Durch meine Erfahrungen, meine Stärke, meinen Entscheidungen und meinen Weg zu meiner jetzigen Stärke, möchte ich anderen Beiseite stehen und ihnen helfen ihrem Gedankenkarussel zu entfliehen. Meine Persönlichkeit ist geprägt von Hoch und Tiefs. Gerade die Tiefs in Beziehungen haben mich zu der starken Person gemacht, die ich heute bin. Einschneidende Erlebnisse haben mich dazu gezwungen, mich mit mir selbst und mit dem Thema Beziehung auseinanderzusetzen. Ich musste mich entscheiden ob ich mit einem hängenden Kopf oder aber erhobenen Hauptes meinen Weg weitergehe.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.